news_05_2014_fruehling

Das Frühlingsfest der Burschenschaft hat sich mittlerweile als fester Bestandteil im gesellschaftlichen Leben in der Kitzinger Siedlung etabliert. Auch in diesem Jahr war das Fest wieder ein voller Erfolg.

Bei Weißwürsten und vielen anderen Leckereien konnten die Besucher sich am Kleistplatz an guten Unterhaltungen, einem kurzweiligen Rahmenprogramm und der musikalischen Unterhaltung von den „Settlers“ erfreuen. Ein Verkaufsschlager war natürlich auch wieder das eigens für das Fest gebraute Siedlerbier.

Ein Highlight war wie schon in den Vorjahren die Versteigerung des Maibaumes. Hierbei kamen 264 Euro zusammen, welche in Kürze dem Kitzinger Tierheim übergeben werden.

Auf dem Fest wurde auch nochmal die Werbetrommel für „Entente Florale“ gerührt, indem die Burschenschaft auf einer Informationswand ihr Wiesenprojekt vorstellte. Außerdem konnten zwei gestiftete Aprikosenbäume mitsamt „Entente Florale“ Gießkannen versteigert werden.

>> Zur Galerie

Foto: Andreas Schütz

news_05_2014_fruehling_vor

In einer Woche findet das beliebte Siedler Frühlingsfest bereits in seiner dritten Auflage statt. Das heißbegehrte „Siedler Bier“ konnte Erik Löschner, Inhaber der „Albertshöfer Sternbräu“ bereits am Wochenende dem Burschenvorsitzende Dominic Niedermeyer übergeben.

Das Bier wurde wieder von den Burschenschaftsmitgliedern, zusammen mit den beiden Inhabern der „Albertshöfer Sternbräu“, Erik Löschner und Bastian Kiemer, gebraut.

Neben dem wohlschmeckenden Bier erwarten die Besucher natürlich auch wieder viele andere Leckereien. Für die musikalische Unterhaltung werden wieder „The Settlers“ sorgen. Einlagen gibt es außerdem vom Siedler Gesangsverein und dem Posaunenchor der Friedenskirche.

Das Fest steht in diesem Jahr unter dem Motto „Entente Florale“. Hier erwarten die Besucher einige Überraschungen rund um den Wettbewerb.

Das Frühlingsfest am Kleistplatz beginnt um 09.30 Uhr mit dem Weißwurstfrühstück und der offiziellen Eröffnung. Anschließend wird wieder bis zirka 15 Uhr gefeiert.

Foto: Andreas Schütz

news_05_2014_maibaum

Am vergangenen Mittwoch hat die Burschenschaft wieder traditionell den Maibaum am Sportheim des SSV Kitzingen aufgestellt. Anschließend konnten die Besucher am Sportheim in den Mai feiern.

Während sich die Siedler Knörz um den Barbetrieb kümmerten, stellten die Mitglieder des Stammtisches Siedler Engel die Verpflegung der Besucher sicher.

>> Zur Galerie

Foto: Andreas Schütz